KOOPERATIONEN

„Soziale Kooperation macht Sinn“...

… lautet das Motto unseres Vereins.

Die großen gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart können nicht mehr mit den einseitigen Rezepten der Vergangenheit gemeistert werden. Wir brauchen neue, grenzüberschreitende Konzepte des sozialen Handelns. Nur so können wir die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft sichern.

Wir als Verein sind uns dieser Pflicht bewusst und unterstützen gezielt Projekte, um das Miteinander zu fördern.

Aktuelle Kooperationen

Der HSV Barmbek-Uhlenhorst und die Brüder Teresa Straßenhilfe e.V., kooperieren schon seit einigen Jahren.

Mitgründer Dominique Kottke spielte früher Fußball in unserem Verein und ist mit der Zurich Versicherungsagentur Kottke & Kollegen GmbH & Co. KG Sponsoringpartner unserer Ligamannschaft und der Jugend.

Im Rahmen unserer Ligaheimspiele fanden immer mal wieder Sammel- oder Spendenaktionen zu Gunsten der Straßenhilfe statt.

Wir als Verein schätzen diese Kooperation sehr und werden auch zukünftig gemeinsame Wege der Unterstützung gehen. Akteulle Kooperationsevents findet ihr weiter unten auf dieser Seite oder in den Ankündigungen auf unseren Social-Media-Seiten.

Kurzvorstellung

Mit dem ersten Weihnachtsessen im Hofbräuhaus am Speersort, am 24.12.2010, begann die Tätigkeit der Gründungsmitglieder vom Brüder Teresa Straßenhilfe e.V.

Im Jahr 2019 erfolgte dann die Gründung und Eintragung des Vereins.

Neben dem jährlichen, seit nun 12 Jahren, Weihnachtsessen im Hofbräuhaus Speersort für über 500 Bedürftige und Obdachlose, gibt es jeden Sonntag um 12 Uhr eine Kleider- und Bedarfsartikelausgabe an der Reeperbahn 152 und an den besonders kalten Tagen fahren wir mit unserem roten Van durch die Stadt und verteilen warme Kleidung und vieles mehr.

Sie haben Interesse an einer Kooperation oder Fragen?

ANSPRECHPARTNER

Martin Kahl

Vorstandsbeisitzer