Vielen Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen bleibt die Chance einer Vereinsmitgliedschaft versperrt, da die meisten Vereine – besonders im Hinblick auf schon ermäßigte Beiträge für Kinder und Jugendliche oder sozial schlechter gestellter Personen – mit der Finanzierung ihrer Angebote an ihre Grenzen geraten.

Hier setzt die von der Hamburger Sportjugend ins Leben gerufene Aktion „Kids in die Klubs!“ an, die Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen eine kostenlose Vereinsmitgliedschaft ermöglicht.

Ansprechpartnerin